Die Konrad Keller Krimis spielen in Franken.

Nach seiner Pensionierung hat sich der Protagonist aber auf sein Hausboot nach Frankreich begeben und gerät auch dort wieder in den einen oder anderen Fall ...